Business Expert - Liquidity Risk Reporting (m/w/d)  …

Commerzbank AG Deutschland
in Frankfurt am Main, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Commerzbank AG Deutschland
in Frankfurt am Main, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Business Expert - Liquidity Risk Reporting (m/w/d)
In unserer Cluster-Lieferorganisation arbeiten Engineers, Business Experts und Product Owner zusammen in einem Team. Hierbei unterstützen uns agile Methoden bei der Ausführung ihrer jeweiligen Funktion, um schnell und flexibel auf sich verändernde Rahmenbedingungen und Kundenbedürfnisse reagieren zu können. Das Team übernimmt eigenverantwortlich und selbstorganisiert die End-To-End Produktverantwortung.
Das Cluster Valuations, Market- and Liquidity-Risk entwickelt und betreibt die Anwendungen für die Markt- und Liquiditätsrisikosteuerung der Commerzbank, sowie Anwendungen für die Bewertung von Handelsgeschäften. Das Cluster ist somit zentraler Bestandsteil des Bereiches Group Risk Management - Market Risk (GRM-MR).

Aufgabe
Im Team Liquidity Risk Reporting entwickelst du die Liquiditätsrisiko-Infrastruktur der Commerzbank kontinuierlich weiter. Hierin werden neben einer Liquiditätsablaufbilanz (LAB) eine täglich berechnete Liquidity Coverage Ratio (LCR), Liquiditätskosten sowie Zinsrisiken gemäß IRRBB NII ermittelt.
Als Business Analyst (BA) begleitest du den gesamten Entwicklungsprozess des Produktes mit den Schwerpunkten Anforderungsanalyse, Konzeption, Spezifikation und Testing. Daneben gehören aber auch die Unterstützung von Softwareentwurf und Implementierung, Prototyping sowie die Erstellung von Ad-hoc Analysen zum Aufgabenspektrum. Du arbeitest eng mit dem Entwicklerteam und der Risikofunktion zusammen.

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik, der Naturwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Liquiditätsrisiko oder Zinsrisiko/ALM
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich regulatorischer Liquiditätsrisiko- (LCR) und Zinsrisiko-Anforderungen (IRRBB)
  • Fundierte Kenntnisse bezüglich klassischer Bankprodukte (Kredite, Einlagen etc.)
  • Starke quantitative Fähigkeiten
  • Grundkenntnisse im Bereich Datenbanken/Datenmodellierung (insbesondere SQL)
  • Programmierkenntnisse (insbesondere Python)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Testmanagement und Erfahrung mit Tools wie HPQC, TFS oder JIRA
  • Erfahrung bezüglich des Arbeitens in agilen Teams sowie Grundkenntnisse in agilen Methoden
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, gute kommunikative Fähigkeiten sowie sicheres Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Benefits
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterkonditionen
  • Flexibel arbeiten
  • Gesundheits- und Fitnessangebote
  • Personalentwicklung
  • International arbeiten


Das Unternehmen
Die Commerzbank ist mit rund 50.000 Mitarbeitern eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Mit den beiden Geschäftsbereichen Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden bietet sie ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen an. Im Rahmen einer erstklassigen Mannschaft bieten wir ein vielfältiges, inspirierendes Arbeitsumfeld und hervorragende Entwicklungschancen. Work Life Balance genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Und natürlich wissen wir, dass zu einem guten Job auch eine attraktive Bezahlung gehört.

Close
Loading...